Liebe Patientinnen,

Willkommen auf unserer Praxishomepage,

herzlichen Dank für Ihr Interesse.

 

Ihre Betreuung beginnt mit Vertrauen, was Sie uns entgegenbringen. Der Schritt vor dem Verstehen ist das Zuhören. Die Diagnostik und Therapie sehen wir als Verbindung jahrzentelanger Erfahrung und Fortschritt mit neuen Erkenntnissen, ganz nahe dem Motto: Altes ehren, Neues begrüßen!

Unsere Arbeit soll Sie sowohl medizinisch als auch menschlich versorgen. Sie können uns persönlich, telefonisch und auch über E-Mail Kontakt in unserer Praxis im Herzen von Buer erreichen. Im Folgenden finden Sie die medizinischen Leistungen unserer Praxis in der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Der Mensch als Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist. Alle diese Komponenten im Blick zu halten, das Beste für unsere Patientinnen zu erreichen - das ist unter Ziel!

Herzlichst,

Antje Kerkhoff und Team.

Urlaub

Liebe Patientinnen,

 

in der Zeit vom 03.06.2024 - 07.06.2024 ist unsere Praxis geschlossen. Die Notfallvertetung übernehmen

Frau Dr. Köttermann, Horsterstr. 75, 45897 GE-Buer - Telefon: 0209 / 598211

Frau Dr. Lebentrau, Nienhofstr. 21, 45894 GE-Buer - Telefon: 0209 / 37 88 18

In der Zeit vom 10.06.2024 bis 14.06.2024 ist unsere Praxis täglich mit einer Mitarbeiterin besetzt. Die Notfallvertetung übernimmt

Frau Dr. Köttermann, Horsterstr. 75, 45897 GE-Buer - Telefon: 0209 / 598211

Ab dem 17.06.2024 sind wir wieder für Sie da.

CORONA VIRUS

Sehr geehrte Patientinnen,

 

unsere Praxen sind wieder zu den gewohnten Sprechzeiten für Sie geöffnet. Auch Vorsorgeuntersuchungen finden wieder statt.

 

Dies wird natürlich nur machbar sein, wenn wir alle gemeinsam daran arbeiten, einen bestmöglichen Infektionsschutz zu gewährleisten. Wir bitten daher um Ihre Mitwirkung, indem Sie

 

  • unbegleitet zur Untersuchung kommen
  • beim Betreten der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • nach Betreten der Praxis Ihre Hände desinfizieren
  • die Praxis nur aufsuchen, wenn Sie einen Termin haben oder ein dringlicher Notfall vorliegt.

 

Sie können jedoch immer während der gesamten Öffnungszeiten telefonisch oder per Email vorbestellte Rezepte und Überweisungen, etc. abholen.
Wenn immer möglich, nehmen Sie bitte zunächst telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Dies gilt insbesondere , sollten Sie unter Fieber und / oder Erkältungssymptomen leiden.


Videosprechstunde:
Wir bieten Ihnen ab sofort auch eine Videosprechstunde an. Terminvereinbarung ebenfalls per Telefon oder E-Mail. Bitte laden Sie zuvor die entsprechende App für Ihr Smartphone herunter.


Download iOS Download Android

Informationen zur Covid-19 Schutzimpfung

Für eine effizienten Ablauf der Impfungen bringen Sie bitte den passenden Aufklärungsbogen und, falls erforderlich, die Bescheinigung für enge Kontaktpersonen ausgedruckt mit in die Praxis zu Ihrem Impftermin!


Der Aufklärungsbogen ist unter folgendem Link abrufbar: Aufklärungsbogen


Der Aufklärungsbogen für Vektorimpfstoffe ist unter folgendem Link abrufbar: Aufklärungsbogen Vektorimpfstoffe


Das Formular für enge Kontaktpersonen von pflegebedürftigen und schwangeren Personen ist unter folgendem Link abrufbar: Kontaktpersonen

Dr. med. Antje Kerkhoff

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Nach 10-jähriger Krankenhaustätigkeit bin ich seit 2002 als niedergelassene Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in Gelsenkirchen-Buer tätig.

Vita Dr. Antje Kerkhoff

1987 Abitur, Gelsenkirchen-Buer
1987-1992   Ruhruniversität Bochum, Humanmedizin
1993 Mitglied Berufsverband Frauenärzte 
1993 – 1995  

Ärztin im Praktikum Frauenklinik Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Juni 1994 

Promotion
Dissertationsthema „ Schizophrenie und Dermatosen - eine klinische Korrelationsstudie“ 

1995 - 1997   Frauenklinik St. Josef-Hospitale, Essen Kupferdreh 
1997 - 2002 Frauenklinik St. Marienhospital, Gelsenkirchen-Buer
seit März 1999     Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Januar 2003 Praxisniederlassung als Frauenärztin in Gelsenkirchen-Buer
2003  Zertifiziert „Psychosomatische Grundversorgung“
seit 2003    zertifiziertes Mitglied für das Ersttrimester Screening( FMF Deutschland )
Mitglied der QPG
Mitglied Qualitätszirkel Gynäkologie, Gelsenkirchen
seit 2004 Konsilärztin des Knappschaftskrankenhaus Bermannsheil, Gelsenkirchen-Buer

Mein Behandlungsspektrum für Sie:

Pränataldiagnostik, Schwangerschaftsvor- und nachsorge

Sie sind schwanger und auf einmal ist nichts mehr, wie es war. Ihr bisheriges Leben ändert sich vollkommen: Vorfreude, Erwartungen, Sehnsüchte aber auch Ängste begleiten Sie nun durch die 40 Wochen Ihrer Schwangerschaft bis zur Geburt.

 

Die gesetzlichen Krankenkassen sehen eine Reihe von Vorsorgeuntersuchungen vor, die alle wichtig sind. Doch eine umfassende Vorsorge geht darüber hinaus. Wir möchten Ihnen eine optimale Vorsorge nach dem neuesten Stand der Technik und Wissenschaft nicht vorenthalten.

 

Deshalb bieten wir Ihnen neben den gesetzlichen Schwangerschaftsvorsorge folgende weitere Untersuchungen an:


Farbdoppler/ Ultraschall
Hochauflösende Ultraschalltechnik und langjährige Erfahrung liefern die Voraussetzung für eine gute Qualität der Ultraschalluntersuchungen. Mithilfe von Farbdoppler und Dopplersonographie können Blutflussmessungen durchgeführt werden,  um die Versorgung und den Zustand des Kindes im Bauch zu beurteilen.

 

Ersttrimesterscreening
Der Ersttrimestertest ist eine Kombination aus einer Hormonanalyse des Blutes der Schwangeren und einer Ultraschalluntersuchung der Nackenfalte des Ungeborenen. Mit dieser Untersuchung lässt sich das Risiko für Fehlbildungen einschätzen.
Pränataltest (sogenannter NIPT)
Bluttest mit der Möglichkeit im mütterlichen Blut kindliche Zellen zu isolieren und daran die genetische Untersuchung der Trisomie 13,18,21 sowie der Geschlechtschromosome durchzuführen.

3D/4D – Ultraschall

 

Toxoplasmosescreening  
Toxoplasmose ist eine Infektionskrankheit, die von der Mutter auf das ungeborene Kind übertragen werden kann. Mittels Bluttest kann eine eingetretene Infektion rechtzeitig erkannt und behandelt werden, oder eine Immunität festgestellt werden.

 

B-Streptokokkentest  
Schützen Sie so ihr Kind vor einer Streptokokkeninfektion nach der Geburt.  

 

Infektionsserologie  
Bietet zusätzliche Sicherheit zum Ausschluss von Infektionen,die ihre Schwangerschaft beeinträchtigen könnten (z.B. Zytomegalie, Ringelröteln etc.)

 

Blutzuckerbelastungstest  
Zur sicheren Feststellung eines Schwangerschaftsdiabetes  

 

Akkupunktur

Kinderwunsch/Sterilitätsdiagnostik

Hormondiagnostik
Kontrolle der schwangerschaftsrelevanten Hormone

 

Ultraschall
Darstellung von Gebärmutter, Gebärmutterhöhle und Eierstöcken  

 

Impfungen
Vorbereitung zur geplanten Schwangerschaft, Kontrolle des Impfstatus, Kontrolle der Immunitätslage (z.B. Röteln, Windpocken etc.)

 

Laborcheck
Blutcheck-up wie z.B. Blutbild, Gerinnungsanalyse, Kontrolle der Leber- und Nierenwerte u.v.m., um Störungen, z.B. im Stoffwechselhaushalt, frühzeitig zu erkennen

Teenagersprechstunde / Verhütung

Chlamydientest zur Erkennung von unbemerkten Entzündungen, welche zu Verschlüssen der Eileiter durch Chlamydien (Bakterienstamm) führen können

 

HPV – Test
Zur Erkennung einer Viruserkrankung durch humane Papillomviren (HPV), die Gebärmutterhalskrebs auslösen können

 

HPV – Impfungen gegen Gebärmutterhalskrebs
Impfung gegen humane Papillomviren für Patientinnen in jedem Alter


 
HIV Test
zu ihrer Sicherheit und der ihres Partners

Schwangerschaftstest

Sie erfahren sicher, ob Sie in „anderen Umständen“ sind

 

3 - Monats – Schutz
Injektion in den Gesäßmuskel zur Verhütung, der 3 Monate anhält

 

Intrauterinpessar (Kupfer- und Hormonspirale)
Die unkomplizierte, langanhaltende Methode zur Verhütung für 3 bis 5 Jahre

 

Gestagenstäbchen – Implanon
Eine drei Jahre anhaltende Verhütungsmethode durch ein Hormonstäbchen, das in lokaler Betäubung unter die Haut des Oberarms gelegt wird.

Früherkennungsuntersuchung, sog. Krebsvorsorge

Viele Erkrankungen sind im Frühstadium besser therapierbar und heilbar!

 

Nutzen Sie daher die von uns angebotenen, zusätzlichen Untersuchungen zur Krebsfrüherkennung. Diese weiteren ärztlichen Untersuchungen können die Sicherheit der Standarduntersuchung erheblich erhöhen. Sie sind im Einzelfall sinnvoll, können jedoch nicht im Rahmen der gesetzlichen Krankenkasse erbracht werden.

Zytologische Abstriche/Dünnschichtzytologie
Zur besseren Erkennung von auffälligen Zellen am Gebärmutterhals  

 

Ultraschall der Gebärmutter und Eierstöcke
Zur Erkennung von nicht tastbaren Veränderungen

 

Ultraschall der Brustdrüsen
Für den Ausschluss von nichttastbaren Veränderungen in der Brust

 

Individuelle Hormonersatztherapie
Auch in den Wechseljahren sollen Sie sich wohlfühlen. Gern beraten wir Sie zu individuellen Möglichkeiten der Hormonersatztherapie – auch auf pflanzlicher Basis

 

Homöopathie
Bietet eine sanfte Arzneimittelalternative, die Ihr Wohlbefinden ohne Belastung Ihres Körpers wiederherstellt

Nachbetreuung nach einer Krebserkrankung/CA-Nachsorge

Labor und Tumormarkerkontrollen

 

Ultraschalldiagnostik

 

Bisphosphonatinfusionstherapie
Zur Therapie und Vorsorge von Knochenmetastasen und zur Vorbeugung des Knochenabbaus bei Tumortherapie

 

Portspülungen
Zur Durchgängigkeitspflege Ihres Portsystems/Heparinspülung

 

Altenative Unterstützungtherapie

 

Zur Diagnose der Osteoporose sowie Feststellung einer Knochenmasseverminderung

Präventionsuntersuchungen

Laborcheck

 

Immunologischer Test auf Blut im Stuhl

 

Verbesserte Früherkennung von Darmkrebs

 

Blasentest zum Ausschluss von Blasenkrebs

Impfungen und reisemedizinische Beratung

 

Ultraschall (Gebärmutter, Eierstöcke, Brüste)

Harninkontinenz – Diagnose und Therapie

Alle Formen der Pessartherapie
Behandlung mit Würfel-, Schale- und Ringpessar

 

Anleitung zur Beckenbodengymnastik

 

Beckenbodenelektrostimulation/Biofeedback

Dr. med. Antje Kerkhoff

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

Praxisgemeinschaft Buer
Nienhofstraße 21
45894 Gelsenkirchen
Tel. 0209 - 3 02 94
Fax 0209 - 39 48 99

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Mo.
8.00 - 12.00 Uhr 15.00 - 18.00 Uhr
Di.
8.00 - 16.00 Uhr
Mi.
8.00 - 12.00 Uhr
Do.
8.00 - 13.00 Uhr
Fr.
nur nach Vereinbarung
Datenschutz Impressum